Wichtige Information in eigener Sache

 

Facebook ändert aktuell seine Einstellungen. Dies hat zur Folge, dass ihr unsere Beiträge zukünftig nicht mehr angezeigt bekommt. So verlieren wir etwas den Kontakt zu Euch.

Facebook möchte damit erreichen, dass nicht mehr so viele Anzeigen von Firmen in eurem Newsfeed angezeigt werden. Da wir als Feuerwehr auch als "Firma" bei Facebook geführt werden, betrifft diese Änderung auch uns.

Damit ihr auch weiterhin unsere Nachrichten bei Facebook verfolgen könnt und angezeigt bekommt, macht ihr folgendes:

1. Geht in die Einstellungen innerhalb der Facebook App
2. Wählt den Menüpunkt "News Feed Einstellungen"
3. Hier könnt ihr unter "Priorisiere die Inhalte..." bis zu 30 Favoriten bestimmen
4. Klickt sucht ihr Feuerwehr Bergen und schon erhaltet Ihr unsere Feeds wie gewohnt.

Danke! Eure Feuerwehr Bergen